HR Service Delivery

PeopleDoc Blog

Hier finden Sie Tipps, Ideen und Anregungen, um die Arbeit Ihrer HR zu erleichtern und die Employee Experience zu verbessern.

Produktivitäts-Champion: Nachhaltige HR Skills & Kompetenzen im Fokus

In Zeiten der Unsicherheit haben wir die Wahl: Fokussieren wir uns auf das Negative oder konzentrieren wir uns auf die Chance und Möglichkeiten, die sich auf Zeiten des Umbruchs ergeben? Die Pandemie hat die größte Ungewissheit hervorgebracht, die unsere moderne Gesellschaft je erlebt hat. Während der letzten Monate haben einige Unternehmen außerordentliche Transformationen durchlebt, nicht trotz, sondern vor allem wegen der ungewöhnlichen und unerwarteten Umstände.

Zahlen überzeugen: Fünf Wege HR-Produktivität zu messen

Unternehmen stehen stets vor der Aufgabe, den Unternehmenserfolg, die finanzielle Sicherheit und das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter unter einen Hut zu bringen. Ein Drahtseilakt , indem die HR-Abteilung eine zentrale Rolle spielt – vor allem in puncto Produktivität!

HR, die Arbeit und das Leben: Was haben wir eigentlich gelernt?

Die Gesundheitskrise, Black Lives Matter, politische Disruptionen – Ganz gleich in welche Richtung wir uns drehen und wenden, die Welt um uns herum hat sich verändert. Auch in der HR: Wandelnde Arbeitnehmergenerationen, flexible Arbeitsmodelle, Gesundheitsanforderungen im Vordergrund und der Spagat zwischen Sparmaßnahmen und wirtschaftlichem Erfolg sind nur einige wenige Begriffe, welche die letzten 12 Monate geprägt haben.

Arbeitnehmer im Wandel: 4 Erwartungen der digitalen Arbeitnehmergeneration

Unsere Arbeitswelt steckt nicht nur mitten in einem Wandel, sie durchlebt regelrecht eine echte Transformation: Digital Natives machen einen immer größeren Teil der Belegschaft aus, Suchmaschinen liefern unzählige Informationen in Sekundenschnelle und Online-Händler wissen bereits was Kunden brauchen, bevor diese überhaupt etwas in den Warenkorb gelegt haben.

Messbares Erfolgskonzept: Positive Employee Experience für nachhaltige Ergebnisse

Die Employee Experience ist nicht nur ein trendiges Buzzword, sondern stellt heute eine wesentliche Grundvoraussetzung für den nachhaltigen Unternehmenserfolg dar. Doch wie lässt sich die Wirkung entsprechender Optimierungsmaßnahmen messen? Wir stellen Faktoren vor, die wichtige Kennzahlen darstellen und die technischen Voraussetzungen für Verbesserung liefern.

Kann HR die Mitarbeiterzufriedenheit steuern?

Die Bedürfnisse der Mitarbeiter verändern sich ununterbrochen. Spätestens seit der COVID-19 Pandemie ist Unternehmen wirklich bewusst geworden, wie wichtig ein regelmäßiges Meinungsbild und eine transparente Kommunikation mit allen Mitarbeitern ist, um die langfristige Zufriedenheit zu gewährleisten. Gibt es Best Practices? Welche Tools helfen HRlern in der operativen Umsetzung? Fakt ist: Setzen Unternehmen die verschiedenen Möglichkeiten sinnvoll ein, liefern sie detaillierte und zuverlässige Eindrücke über die Mitarbeiterbefindlichkeit und erleichtern eine zielgerichtete bidirektionale Kommunikation mit der gesamten Belegschaft. Die Aussagekraft der verfügbaren Nutzungs- und HR-Daten hängt dabei von der Qualität der eingesetzten Tools ab.   

Jetzt wird’s persönlich: Aspekte für eine positive Employee Experience

Menschen nutzen Technologie im privaten Bereich ganz selbstverständlich. Verbraucher erleben digitale Services sehr personalisiert: Netflix-Abonnenten können mit einem Klick ihre Avatare ändern und ihre Watchlist anpassen. Vorschläge werden gezielt nach persönlichen Präferenzen automatisch angezeigt. iPhone-Nutzer können Memojis - Cartoon-Versionen von sich selbst - erstellen, um Nachrichten zu personalisieren. Solche Personalisierungsfunktionen machen nicht nur Spaß. Sie führen zu einem Gefühl der Verbundenheit mit diesen Plattformen. Am Arbeitsplatz dagegen erleben Mitarbeiter so etwas noch selten. Die Interaktion mit HR-Technologie wirkt im Vergleich oft eher fad und frustrierend, nicht angenehm und effizient. Doch wie unterstützt eine individuell ausgerichtete HR-Software eine positive Employee Experience?