Demo-Termin vereinbaren

PeopleDoc für SuccessFactors

Powering HR Service Delivery

SuccessFactors_email_banner

Die cloudbasierten Softwarelösungen für HR Case Management, Employee File Management und Prozessautomatisierung von PeopleDoc helfen HR-Abteilungen, Anfragen von Mitarbeitern schnell zu beantworten, HR-Prozesse zu automatisieren und die Einhaltung der Compliance zu gewährleisten. www.people-doc.de

PeopleDoc für SuccessFactors ist eine integrierte Lösung und bettet die PeopleDoc HR-Service-Delivery-Plattform in SAP SuccessFactors ein.

Das Resultat: Unternehmen nutzen den vollen Funktionsumfang von PeopleDoc nahtlos integriert in die Benutzeroberfläche von SAP SuccessFactors.

Profitieren Sie von einer Erhöhung der Agilität in der HR und bieten Sie gleichzeitig Ihren Mitarbeitern die perfekte Employee Experience mit PeopleDoc für SuccessFactors. 

PeopleDoc für SuccessFactors:

  • Die Event-basierte Dokumentenerzeugung lässt Prozesse, wie das Onboarding von neuen Mitarbeitern, schlanker werden.
  • Durch die Self-Service-Optionen sparen Vorgesetze, HR und Mitarbeiter kostbare Zeit.
  • Mit der Generierung von persönlichen Dokumenten, wie ein Nachweis über die aktuelle Position im Unternehmen, wird auf die in SAP SuccessFactors gespeicherten Daten zugegriffen.

Informieren Sie sich in unserem Datenblatt zum Thema
PeopleDoc für SuccessFactors über die Vorteile der Integration und die Chancen, welche diese für Ihr Unternehmen bieten.

Datenblatt zum Download

Share this

Mehr Kunden


Über PeopleDoc
 

Die Personalarbeit zu vereinfachen, ist das selbsterklärte Ziel von PeopleDoc. Mit den cloudbasierten Softwarelösungen für Case Management, Employee File Management und Prozessautomatisierung hilft PeopleDoc Personalabteilungen, Anfragen von Mitarbeitern schneller zu beantworten, HR-Prozesse zu automatisieren und die Einhaltung der Compliance über alle Standorte hinweg zu gewährleisten. Innerhalb von acht bis zwölf Wochen wird die Plattform implementiert und in bestehende HR-Systeme integriert. PeopleDoc unterstützt heute mehr als 1.000 Kunden in 188 Ländern. Die Software ist zurzeit in 19 Sprachen verfügbar.